Rosenstein und Söhne Teeautomat

Die Firma Rosenstein & Söhne bieten unter anderem auch verschiedene Teemaschinen in ihrem Sortiment an. Dazu gehören der Vollautomatische Teeautomat WSK-500.tmp, die vollautomatische Teemaschine 2in1 WSK-250.tmp und WSK-30.tmp sowie den kabellosen 2in1 Teebereiter. Wer einen Rosenstein & Söhne Teeautomat kaufen möchte sollte sich zuvor darüber Informieren. Alles Wissenswerte über die Rosenstein und Söhne Teeautomaten findet ihr bei uns.

Infos zu Rosenstein und Söhne Teeautomat

Vollautomatischer Teeautomat

Der Vollautomatische Teeautomat bereitet jederzeit frisch aufgebrühten Tee zu. Egal ob grüner oder schwarzer Tee, der lose Tee wird einfach in den integrierten Teefilter gefüllt und die entsprechende Teesorte am Gerät gewählt. Der Automat bestimmt dann automatisch die optimale Wassertemperatur und Ziehzeit.

Damit der Tee seine Aromen optimal abgeben kann, wird das Wasser nach oben gepumpt und direkt durch den Teefilter geleitet. Nach der Zubereitung schaltet sich der Teebereiter automatisch in die Warmhaltefunktion um, damit der Tee nicht kalt wird – perfekt für Zuhause sowie fürs Büro. Zudem funktioniert die Maschine auch als reiner Wasserkocher und erhitzt das Wasser innerhalb kürzester Zeit auf 100 Grad Celsius.

Die Teemaschine verfügt zusätzlich über einen Trockengeh- und Überhitzungsschutz, wodurch das Gerät bei zu wenig Wasser automatisch abschaltet. Der Teefilter kann zu Reinigung bequem und einfach herausgenommen werden.

Details der Maschine im Überblick

  • 2in1 Tee- und Wasserkocher
  • Warmhaltefunktion
  • Hitzebeständiges Glas
  • Integrierter, herausnehmbarer Teefilter
  • Füllmenge bis zu 1,2, Liter
  • 4 Bedienknöpfe für schwarzen, grünen und Oolong-Tee sowie das Erhitzen auf 100 °C
  • Füllstand-Skala
  • Trockengeh- und Überhitzungsschutz
  • 1,850-2.200 Watt Leistung
  • Neupreis € 199,90

2in1 Teemaschine

Die Teemaschine 2in1 WSK250 NC-3688-944 verfügt über ein Fassungsvermögen von 1 Liter Tee sowie 1,7 Liter Wasser und einer 2.200 Watt Leistung. Auch diese Teemaschine verfügt über eineWarmhaltefunktion und Temperaturauswahl über 5 Temperatur-Direktwahltasten. Die Maschine besteht aus einem Edelstahl-Wasserkocher mit Teekanne und einem Edelstahl-Teesieb. Hier gibt es jedoch keine automatische Abschaltfunktion und auch keine Ziehzeiten-Automatik. Der Neupreis des Geräts liegt bei etwa 60 Euro.

2in1 Teebereiter

Zuletzt gibt es noch den Kabellosen 2in1-Teebereiter und Wasserkocher WSK300 NC3620-944. Er besteht aus Glas und reicht für bis zu 8 Tassen frisch gebrühten Tee. Der Teebereiter enthält einen Permanentfilter und eine Warmhaltefunktion sowie einen Überhitzungsschutz.

Der Lieblingstee kann einfach in den Permanentfilter eingefüllt werden. Noch Wasser dazu und aufKnopfdruck startet die Zubereitung und schon nach wenigen Minuten ist der Tee frisch fertig zubereitet. Der integrierte Filter ist leicht zu entfernen und so kann der Teebereiter auch als reiner Wasserkocher benutzen. Auf der Außenseite ist eine Messskala angebracht, zudem verfügt das Gerät über eine Warmhaltefunktion, sodass der Tee auch noch nach längerer Zeit genießbar ist. Dank des trockengeh- und Überhitzungsschutzes schaltet das Gerät bei zu wenig Wasser automatisch ab. Den Teebereiter gibt es für etwa 30 Euro zu kaufen.

Für wen eignet sich welches Gerät?

Für welches Gerät man sich entscheidet, hängt vor allem von den individuellen Bedürfnissen des Teetrinkers ab. Wer Wert auf viele Zusatzfeatures legt wird sich eher für den Vollautomatischen Teeautomaten entscheiden, für Gelegenheitsteetrinker genügt der kabellose Teebereiter jedoch vollkommen.